Nach niedrigen Zinsen und attraktiven Hypotheken kommt das böse Erwachen

das böse erwachenNiedrigzins und attraktive Hypotheken können zu einer Überschuldung der europäische Haushalte führen. Der Traum von Eigenheim entwickelt sich dabei rasch zum Albtraum.

Wenn die Hypotheken steigen, schrillen bei manchem Mitbürger die Alarmglocken. Menschen die sich von niedrigen Zinsen und dem immer grosszügigerem Hypothekenangebot den Banken hingegeben haben.

Die rasante Erhöhung des europäischen Referenzzinses durch die globale Krise am internationalen Finanzmarkt lässt ihre Situation zur Hölle auf Erden werden.

In einigen europäischen Ländern hat sich der Zinssatz für die Rückzahlung von Krediten innerhalb von 3 Jahren verdoppelt, und es ist noch nicht einmal ein Ende in Sicht. Der Zinssatz steigt täglich weiter.

Photographer: Vinicius Tupinamba | Agency: Dreamstime.com