14 Tage Rücktrittsrecht beim Kreditvertrag

Das 14 Tage Rücktrittsrecht beim Kreditvertrag ist eine Errungenschaft des neues Kreditgesetzes dass seit dem 10. Juni 2010 Gültigkeit besitzt. Dabei ist es möglich innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Kredit zurückzutreten. Allerdings sind davon Hypothekarkredite und Leasingverträge ausgenommen.

Wenn der Kunde allerdings nicht zurücktreten, sondern seinen Kredit kündigen möchte, so hat er dafür maximal einen Monat Zeit. Auch bei der Kündigung muss kein Grund angegeben werden.

Die Banken werden vom Gesetzgeber künftig mehr in die Pflicht genommen. Die Bonität muss besser als vorher geprüft werden, sonst haftet der Kreditgeber selbst. Auch die Informationen für den Kreditnehmer müssen besser und umfangreicher ausfallen. Das betrifft vor allem den effektiven Zinssatz (Zinssatz inkl. Kosten und Gebühren) und den Gesamtbetrag (Kreditsumme plus Kosten).